Vorschau Osterausstellung 2019

Fastenzeit – eigentlich eine ruhige Zeit, um innezuhalten, Körper und Geist zu entschlacken. Die Tradition des Ostereier-Bemalens kommt ja daher, dass man in der Zeit zwischen Fastnacht und Ostern kein Fleisch und auch keine Eier essen durfte. An den verschiedenen Farben konnte man dann das Alter der Eier erkennen, weil jede Woche eine andere Farbe hatte. Fasten ist wieder in in der heutigen Zeit! Man hat erkannt, das sich viele Krankheiten erfolgreich lindern und sogar heilen lassen, wenn man ein paar Tage fastet. Überrfluss tut dem Menschen und der Welt nicht gut.  Sinnvoll ist es deshalb, hochwertige, handwerklich und mit Liebe hergstellte Dinge  zu kaufen, statt Massenproduktion aus fernen Ländern.  Lieber ein hochwertiges Einzelstück, als ein billiges Teil aus dem Angebot. Die Materialien, die verbraucht werden, sind oftmals die gleichen. Ressourcen schonen – so die Devise – auch wenn es irgendwie unpassend klingt als Vorankündigung für eine Osterausstellung.

Jubiläumsveranstaltung im Bürgerhaus - 25 Jahre KVB

Am 19.04.1994 wurde unser Verein, der Künstlerverein 1994 e.V. gegründet. Da dieser Termin 2019 auf den Karfreitag fällt, haben wir beschlossen, die Vernissage zu unserer Jubiläumsveranstaltung im Bürgerhaus am 11.04. stattfinden zu lassen. Um 18 Uhr sind alle Interessierten eingeladen zu kommen und mitzufeiern.

Hier stellen – im Gegensatz zu unseren anderen Ausstellungen – nur Mitglieder des Künstlervereins ihre Werke aus. Bilder, Fotografien und kunsthandwerkliche Arbeiten werden gezeigt, um die Vielfalt des Könnens unserer Vereinsmitglieder aufzuzeigen. Leider ist der Platz beengt und die Auswahl wird eine kleine aber feine sein müssen.

Wir lassen die Vereinsgeschichte Revue passieren, wollen auch unsere ehemaligen, vereinsprägenden Mitglieder ehren und auch die, die nicht mehr unter uns sind.

Die Ausstellung ist zu besichtigen während der Öffnungszeiten des Bürgerhauses von Anfang April bis Ende Mai.

Rückblick Adventsausstellung 2018

Es kommt einem vor wie eine Ewigkeit, dabei sind erst ein paar Wochen vergangen ….

Bald schon kann man hier auf unserer Seite die Anmeldeformulare finden für die nächste Adventsausstellung. Unter unseren Aussteller/innen sind auch immer mehr junge Frauen, die mit ihren neuen Ideen, wie z.B. Jeans-Upcycling – also Neues aus alten Jeans zu machen – rische Luft ins angestaubte Image des „Handarbeitens“ bringen. Origineller Schmuck wie das „Schokoladen-Collier“ rechts harmonieren trotzdem wunderbar mit den Weihnachtskrippen unseres „Oldtimers“ Heinz Fröhlich, der ganzjährig seine kleinen, architektonischen Kostbarkeiten für obdachlose, kleine Familien baut, um sie an Weihnachten an den Mann oder die Frau zu bringen.

Rückblick 21. Kunstausstellung des KVB

Unsere Kunstausstellung am 12. – 14.10 2018 war wieder das High-Light in unserem Jahresablauf. 100 Aussteller präsentierten sich im Bürgerhaus vor einem großen Publikum. Trotz des strahlenden Spätsommer-Wetters war die Besucherzahl erfreulich hoch.

Hier die Objekte der Preisträger.

Wenn Sie dieses Jahr auch dabei sein wollen, können Sie sich hier anmelden.

Wer wir sind …

Wir sind eine Gruppe von kreativ tätigen Menschen aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Skulptur und Kunsthandwerk in den verschiedensten Ausprägungen.
Einige Mitglieder beschäftigen sich auch mit Lyrik und Text – oft zusätzlich zu oben genanntem. Die Mitglieder des Künstlervereins kommen sowohl aus dem Bereich der bildenden als auch aus dem der angewandten Kunst.

Der Künstlerverein Bürstadt – kurz KVB – hat zur Zeit ca. 60 Mitglieder, die sich aus Aktiven-, Passiven- und Fördermitgliedern zusammensetzen. Aktiv tätig im künstlerischen Bereich (Malerei, Fotografie, Skulptur, Kunsthandwerk) sind ca. 35 Mitglieder.

Weniger als die Hälfte unserer Mitglieder ist noch in Bürstadt ansässig. Unsere Mitglieder kommen aus Offenbach, Fankfurt, Gernsheim, Brühl, Neudenau, Gauangelloch, Frankenthal, Lambsheim, Osthofen, Biblis, Lampertheim, Hemsbach, Weinheim, Reinheim, Brühl, Groß-Niedesheim, Weiterstadt, Bensheim, Lorsch, Hofheim – und natürlich Bürstadt.

Durch unsere Ausstellungen – besonders unsere alljährliche Kunstausstellung im Oktober – haben viele dieser Künstler zu uns gefunden und sind Mitglied in unserem Verein geworden.

Die räumliche Entfernung macht es aber auch manchmal schwer, Kontakt zu halten und eine Gemeinschaft zu werden und zu sein.

Foto Eva Wiegand

Spendenübergabe an die Tafel Bürstadt am 26.06.2018

Als gemeinnütziger Verein unsterstützen wir immer wieder Hilfsorganisationen wir hier die Tafel, Bürstadt.

Osterausstellung 2019

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern viel Freude auf der Ausstellung und gute Einkäufe.

Unseren Ausstellerinnen und Ausstellern wünschen wir einen harmonischen und erfolgreichen Verlauf des Ausstellungs-Wochenendes.