Sie sind hier: Startseite

Künstlerverein Bürstadt 1994 e.V.


Vorstand des KVB, gewählt am 11.3.2016

Ein Klick auf das Bild von AfP Asel bringt Sie zum Artikel von Frank Gumbel in der Bürstädter Zeitung.

Unsere Vorstandsmitglieder 2016

von links:
Helmut Schmidt - Kassenprüfer, Ingeborg Gärtner-Grein - Kassenwartin, Heidi Darjes - Beisitzerin, Karin Maas - Kassenprüferin,
Bernd Kalusche - 1. Vorsitzender, Doris Hilsheimer - Beisitzerin,
Anette Jansen - 2. Vorsitzende, Conny Tiefel - Schriftführerin,
Michael Müller - Beisitzer, Sylvia Markgraf - Beisitzerin

Preisträger & Preisträgerin des Kunstpreises 2015

Silke Steinert - Blick aus dem Fenster - Mixed Media
1. Preis im Bereich Malerei/Fotografie

Silke Steinert

Blick aus dem Fenster

Mixed Media
Tom Lepschi - Trinitatiskirche Mannheim - Fotografie
2. Preis im Bereich Malerei/Fotografie

Tom Lepschi

Trinitatiskirche

Farbfotografie
Robert Pfann - Akt - Zeichnung auf Holz
3. Preis im Bereich Malerei/Fotografie

Robert Pfann

Akt

Zeichnung auf Holz
Matthias Junker - Urgewalten - Stahlplastik
Kunstpreis Skulptur

Matthias Junker

Urgewalten

Stahlplastik
3 Jugendförderpreise wurden vergeben an: Lea Hoffmann - Malerei

Kunst-Leistungskurs der
Erich-Kästner-Schule
Lehrerin Frau Masuth

Suzann Ohl - Fotografie

Kunstausstellung 2015 im Spiegel der Presse

Südhessen Morgen

Zum Artikel vom 13.10.2015... bitte klicken

 

Bürstädter Zeitung

Link zum Artikel vom 12.10.2015 - bitte klicken.



Südhessen Morgen

Zum Artikel vom 12.10.2015... bitte klicken

 



Geschichte des KVB

Logo KVB

Der Künstlerverein Bürstadt 1994 e.V. wurde am 20.04.1994 in Bürstadt gegründet.
Von den sprichwörtlich kleinen Anfängen hat sich der Verein mit seinen Kunstausstellungen nach und nach fest in die Kulturlandschaft weit über die Grenzen von Bürstadt etabliert. Die Palette der künstlerischen Aktivitäten reicht von bildender und darstellender Kunst über Kunsthandwerk bis hin zur Literatur.

Das Jubiläumsjahr 2014 - 20 Jahre KVB - stand unter dem Motto "Wir brennen für die Kunst" und wurde von "feurigen" Kunstaktionen begleitet.

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt Kunst und Kultur zu fördern, wobei der Begriff Kunst als Zusammenfassung alle Arten der Kunst und dem Gedankengut der Kunst und der Kunstschätze unter Ausschaltung jeder Parteipolitik und unabhängig von der Konfessionszugehörigkeit verstanden wird.

 


Nach oben

Suchen nach

Infos & Ausstellungen: